Aktuelles

Immer wos nei’s

Wir laden herzlich zu einer besinnlichen Stunde ein:


Die Plattler auf der Grüne Woche in Berlin

Die Aktiven Plattler waren vom 22. bis 25.01.20 auf der Grünen Woche in Berlin zu Gast.
Dazu fuhr die kleine Gruppe im selbst organisierten Bus am Mittwoch in aller Frühe los und machte sich auf die lange Reise nach Berlin. Bereits dort konnte man erahnen, dass bei diesem Ausflug die Gaudi nicht zu kurz kommen würde, so unterhielt sich die Gruppe mit den mitgebrachten Instrumenten und Tanzeinlagen auf Rastplätzen. Die heitere Truppe bestand weitestgehend aus Nußdorfer Aktiven, doch um die Kapazitäten des Busses besser auszunutzen, und auch sonst das Erlebnis noch lodriger (Insider) zu gestalten, wurde die Gruppe ergänzt mit Freunden von Fern und Nah. In Berlin angekommen, wurde das Programm der Grünen Woche mit tänzerischen und musikalischen Beiträgen bereichert. Doch bekam auch der Rest Berlins einen Eindruck, wie Bayern feiern können. So wurde wurde mal mehr, mal weniger viel geschlafen, sodass alle Trachtler von einem erfüllten Ausflug am Samstagabend zurückkehrten. Es wurden viele Bekanntschaften gemacht und auch viele Gesichter aus den bekannten Inntaler Kreisen angetroffen, sodass die Beteiligten von dem Ausflug ein durchweg positives Feedback zogen.


Ausflug zum Christkindlmuseum in Siegsdorf

….was sich unsere Trachtenfrauen nicht 2x sagen ließen und eine Fahrt nach Siegsdorf organisierten. 16 Trachtenfrauen waren mit dabei. Das Museum stand ihnen ganz alleine zur Verfügung, Rosi Bauer erzählte viele Geschichten und Anekdoten über die verschiedenen Christkindln und Krippen. Man sah die viele Arbeit und auch die Liebe, die sie in dieses Museum investiert hat.

Vielen Dank für diesen schönen Nachmittag!

Auf der Heimfahrt gab es im Gasthaus Kampenwand in Bernau eine kleine Stärkung.

Trachtenfrauen Alpenrose Nußdorf
Christkindl in einer Nußschale

Trachtenfrauen Alpenrose Nußdorf

 

 

 

 

 


Die Christkindlandacht

am 04.01. in Kirchwald ist immer etwas Besonderes zum Jahresanfang. Doch dieses Jahr war es sogar ein Jubiläum. Das Prager Jesulein ist nun seit 25 Jahren im Kirchwald. Inge Bernrieder begrüßte alle Besucher der gut besuchten Andacht und erzählte wie es sich zugetragen hatte, dass das Prager Jesulein seinen Weg zum Kirchwald fand. Die Musikanten Bene Mies, Christoph Sinhart und Matthias Weyerer umrahmten die Andacht feierlich. Danach richtete die Schöpferin des Jesuleins Rosi Bauer aus Siegsdorf, einige Worte an alle. Sie lud alle ein, das Christkindlmuseum am Freitag, den 10.01.2020 zu besuchen….

 


Adventsmarkt

am Freitag vor dem 1. Advent waren wieder unzählige fleißige Hände für die vielen Kränze und Plätzchenteller verantwortlich.

A Schau!

Trachtenverein Alpenrose Nussdorf Trachtenverein Alpenrose Nussdorf


Gaujugendpreisplatteln

Am 03.11. fand das Gaujugenddirndldrehen des Inngau Trachtenverbandes in BrannenburgPreisplattler 2019, Trachtenverein Alpenrose

in der Wendelsteinhalle statt.

Neun Dirndl des Trachtenvereins Nußdorf traten an und erzielten alle gute Leistungen!

Eine Gruppe wurde angemeldet in der Altersgruppe 2, diese erreichte den 3. Platz!

 

 

 

 


Termine:

Sonntag, 15.03.2020 19 Uhr
Passionssingen in der St. Vitus Kirche

Sonntag, 21.03.2020 19 Uhr
Messe für die verstorbenen Mitglieder des Trachtenvereins in St. Vitus

Sonntag, 21.03.2020 20 Uhr
Jahreshauptversammlung beim Schneiderwirt

 

Überblick über alle Termine/Veranstaltungen finden Sie hier